Sie sind hier:- Aktuelles  - Vereinssommerfest 2014  

Vereinssommerfest 2014

Der wunderschöne Sinnespark der Alexianer in Münster war am 12. Juli der Treffpunkt des 1. Sommerfestes in der Geschichte der Europäischen TaijiDao-Akademie.

Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich nachmittags um 15 Uhr nicht nur erfreulich viele Vereinsmitglieder, sondern auch Familienangehörige und Teilnehmer anderer Taiji- und Qi Gong-Gruppen ein, die von unseren diversen Lehrern unterrichtet werden. So konnte ein intensiver (Fach-)Austausch stattfinden, der eben manchmal in den Trainingseinheiten zu kurz kommt und auch die Familienangehörigen konnten sich ein Bild davon machen, was in unserem Verein angeboten und geübt wird.

Bei Grillwurst, selbstgemachten Salaten, leckeren, phantasievollen Nachspeisen und kühlen Getränken kamen aber auch ganz persönliche Gespräche nicht zu kurz.

Außerdem lud der Sinnespark mit seinen vielfältigen Stationen zur Schulung aller Sinne ein. Besonders beliebt waren dabei der Zerrspiegel, die Partnerschaukel und der Barfußpfad. Aber auch die Tiere des Streichelzoos fanden, nicht nur bei den Kindern, begeisterte Fans. Geschicklichkeit und Treffsicherheit konnten in verschiedenen Spielen erprobt werden. Und die üppige Natur des Parks sorgte aus sich selbst heraus für einen insgesamt harmonischen Rahmen für dieses Sommerfest.

Einige Gäste unternahmen sogar einen Spaziergang zum anderen Ende des Geländes, um die Baustelle des neuen Gartenprojekts "Garten der Stille" zu besichtigen, an deren Konzeptionierung Tobias Puntke und Elli Fieker maßgeblich beteiligt waren und der deswegen nach Fertigstellung durch unseren Verein für die verschiedensten Seminare und Trainingseinheiten genutzt werden darf.

Alles in allem ein gelungenes Sommerfest, das sicherlich im nächsten Jahr in ähnlicher Art und Weise wieder angeboten wird.

>> weitere Impressionen